Ein Bonsaibaum mit dem schönen Namen ”Fukientee”

Ich liebte in meiner Jugend bereits Bonsaibäume und hatte ganz viele von Ihnen, ob Indoor oder Outdoor Bäume, sie waren meine Kunstwerke und bedurften eine Sorgsame pflege.
Diesen hier entdeckte ich bei meinem Orchideenhändler und kaufte ihn sofort.

Botanischer Name: Fukientee – Carmona microphylla

Er liebt es hell zu stehen, aber nicht in direkter Sonne, Temperaturen 12-24°
Beim Fuki drahtet man nur die Triebe, da die Äste oft sehr sparrig sind.
Alle zwei Jahre soll er umgetopft werden. Ihr nehmt eine Bonsaierde und Akadama im Mischverhältnis von 2-1

Wenn ihr all das beachtet, habt ihr einen wunderschönen Baum

#utomhusbonsai #inomhusbonsai

2 svar på ”Ein Bonsaibaum mit dem schönen Namen ”Fukientee”

Lämna ett svar

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *