Klostermedizin

Die Geschichte der Klostermedizin

Im Mittelalter erschufen die Mönche die Grundlage unsere heutigen Medizin. Sie verbreiteten ihr Wissen über Heilkräuter, Arzneipflanzen, sie therapierten Menschen mit ihrem Wissen.

Im Kloster Øm in Dänemark, lernte ich vor einigen Jahren den ältesten Rheumatiker kennen. Es war ein Dorfbewohner der von den Mönchen therapiert wurde.

Die Mönche vom Benediktinerkloster sind für ihre großen herrliche Görten bekannt. Wir sollten uns verinnerlichen, das die Natur einiges zu bieten hat, wir haben es nur vergessen. So tauche ich gerne ab und lerne gerne mehr über diese Zeit .

Von Liz

Painter, Wheelchair Photographer and Artblogger. I am a totally creative person. A day without creativity is a day without a smile ;) My other Blogs Gaming Blog Health Blog