Anders vorgestellt

Vandas lieben es warm, hell und sie brauchen Liebe. Fühlt eine Orchidee sich an einem Ort nicht wohl, zeigt sie es dir in eigener Sprache. Das taten die Vandas im Orchideenhaus im botanischen Garten. Was an der Decke hing, war kein Wow-Effekt, sondern Ratlosigkeit.

Etwas erbärmlich hingen sie da an der Decke, es waren ungefähr 4 Stück. Sie blühten, aber sie sahen nicht glücklich aus. Mir fehlte die Pracht, was diese Orchideen ausstrahlen

Im Vergleich meine

Publicerat av

Liz

Jeg er grafisk designer, amatørfotograf og maler. Å leve med revmatoid artritt av den tyngste formen og jeg sitter i rullestol. For å godta det som skjer og la trollet i lyset, kan det være lurt å tro mer på deg selv .. 🧙 Følg meg, tusen takk 🧙 Helseblogg, Spilblogg

6 reaktioner till “Anders vorgestellt”

  1. Lite besviken

    Vandor älskar det varma, ljusa och behöver kärlek. Om en orkidé inte känner sig bekväm på ett ställe, visar den den för dig på sitt eget språk. Vandor gjorde det i orkidéhuset i den botaniska trädgården. Det som hängde i taket var inte en wow-effekt, utan förvirrad.

    Något sorgligt hängde från taket, det fanns ungefär fyra av dem. De blommade, men de såg inte lyckliga ut. Jag saknade glansen av vad dessa orkidéer utstrålar

  2. Der Kontrast sieht man deutlich das deine kräftige Blätter und Laib haben. Das einzige was ich mur vorstellen könnte ist die Tatsache das man such auf Vandeen nicht ganz spezialisiert hat! Man zeigt sie, weil sie unter den Orchideen nicht fehlen darf!

  3. ich weiß das viele botanische Gärten ihre Orchideen alle 14 Tage auswechseln. Vielleicht was du gerade in einer Woche da, wo es noch nicht geschehen ist? Wäre die einzige Erklärung.

  4. Siehst das wusste ich auch nicht Tami. Dennoch finde ich interessant wie gut die dann bei dir im Wohnzimmer gedeihen

  5. Bei der Auswahl von Orchideen wird es sicherlich schwer sein allé gleich gut zu pflegen!

Kommentarer inaktiverade.