Att bära nästa orkidé till graven

Jag är så frustrerad. Jag har kämpat mot ullmöss i månader, ingenting hjälpte. Idag hela dramaet. En orkidé som äntligen har öppnat sin blomma är också förorenad. Huvudet fullt av löss, även om blomman var helt stängd. Så vacker som hon är, jag bär nästa orkidé till papperskorgen. Jag tappade 8 orkidéer och 3 bonsai-träd.

Ich trage die nächste Orchidee ins Grab

Ich bin so frustriert. Ich kämpfe seit Monaten gegen die Invasion der Wollmäuse, nichts hat geholfen. Heute das ganze Drama. Eine Orchidee, die endlich ihre Blüte geöffnet hat ist ebenfalls kontaminiert. Der Kopf voller Läuse, obwohl die Blume ganz geschlossen war. So schön sie auch ist, ich trage die nächste Orchidee zu Grabe. Mittlerweile habe ich 8 Orchideen und 3 Bonsaibäume verloren.

Skrevet av

Liz

Jeg er grafisk designer, amatørfotograf og maler. Å leve med revmatoid artritt av den tyngste formen og jeg sitter i rullestol. For å godta det som skjer og la trollet i lyset, kan det være lurt å tro mer på deg selv .. 🧙 Følg meg, tusen takk 🧙 Helseblogg, Spilblogg

8 kommentarer til «Att bära nästa orkidé till graven»

  1. Liz – versuche die Pflanzenstäbchen von Substral „Careo“ . Die kannst du in die Erde stecken, sie helfen schnell. Pflanzen nehmen keinen Schaden, zumindestwns ließt man das überall. 🙂

    Ärgerlich das ganze. Ich würde nun die restlichen Pflanzen untersuchen, auch die wo weiter wegstanden.

    1. 🙏 Danke Christel. Ich habe den Ficus nun raus. Die ganze Pflanze war auch betroffen. Teste nun das von Peter. 😉

  2. Zu Schade um sie wegzuwerfen, ich hoffe du hast es noch nicht getan.
    Gehe doch hin und nehme die Orchidee aus ihrer Erde und setze sie ohne die Erde in einen Topf. Dusche die Wurzel aus mit Gartenschlauch auf sanften Strahl komplett aus.

    Dadurch nimmst du den Viecher die Lebensnahrung. Natürlich spüle die Blüten immer aus.

    1. Das ist eine super Idee Peter. 🙏 Noch habe ich sie draußen sitzen. Werde ich auf jedem Fall austesten. Danke für die Info. 🙏

  3. Liz mir ist da ein Gedanke gekommen!

    Deine Orchideen, vorallem die Vanda sind doch über die Sommermonate auch im Garten! Hast du eventuell deine Rosen dort stehen die eventuell befallen sind.

    Ich habe die Tage an meinen Rosen beobachtet das diewolläuse haben. Der natürliche Feind der Marienkäfer hatten wir dieses Jahr kaum welche.

    1. Christel das ist ein guter Gedanke. 👍 Klar habe ich Blumen jeglicher Art im Garten. Werde nächstes Jahr es beobachten. Ich habe sie nun von Erde befreit. Orchideen sitzen ohne Erde im Topf

Det er stengt for kommentarer.